E2E-Projektleiter (w/m/d) für den Mobilfunkausbau

Ort: Stuttgart (2 Tage remote)

Typ: Anstellung
Dauer: 1,5 Jahre mit Option auf Übernahme
 

Aufgaben

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen E2E-Projektleiter (w/m/d) für den Mobilfunkausbau

Hauptaufgaben:
Überwachen der Infrastrukturprojekte beginnend mit der Akquise von Standorten über
Planungs-, Genehmigungs- und Bauphase bis zur Fertigstellung und mangelfreien Übergabe
an den Kunden inkl. Stromanbindung
Selbstständige Planung und Umsetzung von Infrastrukturprojekten für den Netzausbau im
Mobilfunk (z.B. Mastneubau, Neubau Dachstandorte, Rifu-Gegenstellen) unter Sicherstellung
der Einhaltung von fachlichen, gesetzlichen sowie kundenspezifischen Vorschriften und
Vorgaben
Selbstständige und eigenverantwortliche Erstellung von Terminplänen und Kostenschätzungen
Risikomanagement für die Realisierung von Standorten und rechtzeitiges Aufstellen und
Steuern von Gegenmaßnahmen
Eigenverantwortliche Standortkonzeption und Umsetzung der Kundenanforderungen in der
Planung
E2E-Steuerung von allen externen und internen Lieferanten für die Einhaltung von
Zielterminen, Zielkosten und Standortqualität
Koordination und Durchführung bautechnischer Begehungen
Prüfung und Freigabe von Angeboten, Aufmaßen, Entwurfs- und Ausführungsplanungen sowie
Bauanträgen und aller zum Prozess erforderlichen Unterlagen
Sicherstellung der Eigentümer- und Betreiberpflichten an Standorten während Planungs- und
Bauphasen sowie Wahrnehmung der Bauherrenverantwortung
Verantwortlich für die Einhaltung der Arbeitssicherheit auf den Baustellen
Pflege von Projektdatenbanken und elektronischer Bauakte sowie Erstellung von
Projektberichten
Wahrnehmung der internen und externen Schnittstellenfunktion (z.B. GU, Einkauf, Kunde)
Bedarfserkennung von notwendigen Prozess- und Toolanpassungen und Mitwirkung in
Digitalisierungs- und Automatisierungsinitiativen

Anforderungen:
Langjährige Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche sowie umfangreiche Erfahrung im Tätigkeitsfeld
Vertiefte Kenntnisse im Bereich Telekommunikationstechnik und der Infrastruktur sowie
Aufbau / Umbau von TK-Infrastruktur
Gute Kenntnisse im Projektmanagement
Kenntnisse deutscher Gesetze und EU/DIN Normen, berufsgenossenschaftlicher Vorschriften sowie Umweltvorschriften
Umfangreiche Kenntnisse in der Planung, Bau und Erweiterung von Mast- und Dachstandorten
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Sehr gute IT-Kenntnisse inkl. MS-Office Suite (Teams, Excel, Word, Power Point)
Höhentauglich G41 wünschenswert
Gültiger PKW-Führerschein
Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten:
Interne und externe Weiterentwicklungsmöglichkeiten, damit wir gemeinsam immer auf dem neuesten Stand sind
30 Tage Urlaub plus individuelle Regelungen
Ein offenes Ohr dafür, was Sie darüber hinaus benötigen und wollen, um sich bei uns wohlzufühlen
Ein attraktives Firmenfitness-Angebot, bei dem man verschiedene Studios und Freizeiteinrichtungen in seiner Umgebung und deutschlandweit nutzen kann
Firmenfeste und andere Möglichkeiten, um gemeinsam unsere Erfolge zu feiern

Start: ab sofort / nach Absprache
Einsatzort: Hannover, Berlin, Leipzig, Dortmund, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg oder München (2 Tage remote)
Laufzeit: 1,5 Jahre
Vertragsart: befristete Festanstellung mit Option auf Übernahme

Fühlen Sie sich von der Aufgabe angesprochen? Dann freue ich mich über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an olivia.ronge@gimcon.com.
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
Gimbel Consulting GmbH

0176 13225076
olivia.ronge@gimcon.com
www.gimcon.com

Kontakt

Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bzw. Projektbeschreibung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.
Ansprechpartner: Olivia Ronge • Phone: 0176 13225076 • E-Mail: cv@gimcon.com