Senior Planner (all gender) (Radio Network / Antenna)

Ort: Remote

Typ: freiberufliche Zusammenarbeit oder unbefristete Festanstellung
Dauer: 2 Jahre
 

Aufgaben

Remote – 01/2022 – Senior Planner (all gender) (Radio Network / Antenna)

Zur Aufstockung unseres Teams suchen wir ab kommendem Jahr einen Senior Planner (all gender) (Radio Network / Antenna):

Hauptaufgaben:
Antennenmanagement – Prognose
Sicherstellung, dass die Antennenplanung im vertraglich vereinbarten Rahmen erfolgt
Anforderungserstellung für Antenneneinführung
Koordination von Planungs- und Bestellprozessen (Antennen)
Evaluation und Kontrolle der Umsetzung der Antennenplanung sowie Abstimmung mit
Regionalplanern
Planung von Auswertungen und Erstellung von Berichten, Abstimmung mit Lieferanten und internen
Ansprechpartnern
Funkplanung / Antennenplanung
Erstellung von Übersichten / Berichten zur Antennenplanung
Erstellung von Abweichungsanalysen aus dem Vertragsrahmen mit Antennenherstellern
Klärung mit Funknetzplanern und Herstellern bei Abweichungen zur Sicherstellung des vertraglichen
Rahmens
Erstellung von Planungsvorschlägen für die Funkplanung mit alternativen Antennentypen zur
Einhaltung der vertraglichen Rahmenbedingungen (Antennentyp & Vendor Share)
Erstellung einer monatlichen Lieferprognose für die Antennenhersteller
Erstellung einer monatlichen Übersicht über Antennenbestellungen und Lagerbestände
Steuerung der regionalen Radioplanung zur Sicherstellung einer Bestandsminimierung durch gezielte
Radioplanung
Erstellung von Rollout-Vorschlägen zur vereinfachten Umsetzung von Versorgungszielen unter
Verwendung vorhandener Antennentechnik oder Einsatz rollout-optimaler Antennen (Statik, Größe,
Vertrag)
Bearbeitung und Umsetzung der technischen und organisatorischen Vorgaben des Abteilungsleiters Funknetz oder benannter Mitarbeiter im Rahmen des Projektauftrags.
Funkplanung im Detail
Eigenständige Umsetzung einer Versorgungsaufgabe in ein konkretes Netzdesign
Generierung von Suchkreisen und Kontrolle von Akquisiteuren aus Sicht der Funknetzplanung
Unabhängige funktechnische Beurteilung von Standortkandidaten mittels Funknetzplanungstool,
Standortdokumentation / Standortbesichtigung, ggf. Standorteignungsmessung und kundenspezifischer Planungsvorgaben
Entwicklung und Optimierung des Funknetzes mit potentiellen und gesicherten Standorten
hinsichtlich Funkversorgung und Störungen in Zusammenarbeit mit Parameterplanung und
Leistungsmanagement
Initiierung, Vorbereitung und Auswertung von Maßnahmen zur Bewertung potenzieller oder
integrierter Standorte
Vorschläge zukünftiger Mobilfunkstandorte bzw. Versorgungsgebiete und Mitwirkung bei der
Auswahl und Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit der strategischen Funknetzplanung /
Regionalplaner an den Standorten
Bearbeitung und Umsetzung der technischen und organisatorischen Vorgaben der GL Funkplanung
Antennenplanung im Detail
Unabhängige Bewertung von Standortkandidaten hinsichtlich Zeit, Kosten und Machbarkeit in
Zusammenarbeit mit der Akquise, der Festnetzplanung und der Bauabteilung bzw. dem
gebietsspezifischen Funkplaner
Auswahl der verwendeten Systemtechnik (z. B. Antennen, Feeder)
Teilnahme an Baubegehungen zur Überprüfung der funktechnischen Eignung eines Standorts zur
Ermittlung und Festlegung der erforderlichen Standortkonfiguration sowie Teilnahme an
Baubegehungen zur Festlegung der technischen Umsetzung
Überprüfung von Entwurfs- und Ausführungsplänen hinsichtlich der funknetzrelevanten Inhalte unter
Einhaltung der Vorlaufzeiten und in Abstimmung mit Baukoordination der GU und Ausführung und
Festnetzplanung (Verkehr)
Ermittlung der standortspezifischen Funkhardware und Dokumentation aller erforderlichen Daten in
den dafür vorgesehenen Datenbanken
Abgleich der Daten mit den Planungsunterlagen mit dem Ziel, die Netzelemente für deren Integration
verbindlich zur Verfügung zu stellen
Bearbeitung und Prüfung von Anfragen zur Mitbenutzung von und an andere Netzbetreiber
Abstimmung mit den anderen Netzbetreibern
Beantragung und Dokumentation von EMV-Standortzertifikaten bei der BNetzA
Dokumentation
Bearbeitung und Dokumentation interner und externer Netzwerkanfragen gemäß
Arbeitsanweisungen
Dokumentation der Netzstruktur für Netzaufbau und spätere Netzanpassung
Pflege von Standortunterlagen im Bereich Funknetzplanung und -optimierung
Tägliche Eingabe aller Daten in die verwendeten Datenbanken (NetSite, Atoll, Digis, etc.)
Überprüfung funknetzrelevanter Dokumente (z. B. HF-Dokumentation)

Anforderungen:
Mindestens fünf Jahre umfassende Erfahrung in der Funknetzplanung und Antennenplanung
Tiefe Excel- und SQL-Kenntnisse
NetSite
Atoll
Digis
Teamfähigkeit
Deutsch (fließend) und Englisch (fließend)

Start: 01/2022
Einsatzort: Remote
Laufzeit: 2 Jahre
Vertragsart: Freiberufliche Zusammenarbeit oder Festanstellung bei Gimbel Consulting

Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung per Mail an:

Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
www.gimcon.com


Kontakt

Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bzw. Projektbeschreibung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.
Ansprechpartner: Olivia Ronge • Phone: 0176 13225076 • E-Mail: cv@gimcon.com