Projektkoordinator (all gender) (Mobilfunk)

Ort: Region Frankfurt am Main

Typ: Arbeitnehmerüberlassung
Dauer: 18 Monate
 

Aufgaben

Frankfurt am Main – ab sofort – Projektkoordinator (all gender) (Mobilfunk)

Für einen unserer Endkunden aus der Telekommunikationsbranche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektkoordinator (all gender):

Hauptaufgaben:
Prüfung der standortspezifischen technischen Informationen
Koordination von Leistungen bis hin zur Steuerung übergreifender Prozessschritte bzw. Steuerung
kleiner interner und externer Teams
Erstellung der Bestelllisten unter Nutzung des Projektabwicklungstools SiteHandler
Verantwortung hinsichtlich der technischen Realisierung und Auftragsabwicklung
Koordination der für die Installation und Integration der für die CPRI Verkabelung erforderlichen
internen und externen Ressourcen
Überwachung und Steuerung der Umsetzungsfortschritte hinsichtlich Einhaltung von Terminen, Kosten und Vorgaben sowie Verantwortung für die interne Materialdisposition
Überprüfung der Leistungs- und Verbrauchsnachweise der beteiligten Subunternehmer sowie
Vorbereitung der nachfolgenden Zahlungsläufe
Verantwortung hinsichtlich der termingerechten Adaption der Standortdokumentation an den
Kunden
Bedienung der Kundenschnittstelle
Pflege des regelmäßigen Kundenkontaktes, um schnell und flexibel reagieren zu können
Gewährleistung einer außerordentlichen Kundenzufriedenheit
Ansprechpartner hinsichtlich kundenseitiger Eskalationen

Anforderungen:
Erfahrung in den oben genannten Aufgaben
Kenntnisse der Projektmanagement Grundlagen (Termine - Kosten - Qualität)
Erfahrung im Bereich Service Koordination als Techniker oder Bauleiter
Fortgeschrittene Kenntnisse der technischen Zusammenhänge im Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE, IP
Anbindung, SFP Verkabelung)
Gute Kenntnis der Montageabläufe (Telekommunikationsnetzwerken und deren Komponenten)
Geübter Umgang mit Datenbanken für die gezielte Terminverfolgung
Strukturierte Arbeitsweise, betriebswirtschaftliches Denken, ausgeprägtes Kostenbewusstsein
Grundkenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement wünschenswert
Weitreichende Erfahrungen im Subunternehmer-Management, in der Koordination interner
Ressourcen sowie im Umgang mit Kunden in der Telekommunikationsbranche und deren
Geschäftssituation als Netzbetreiber sind wünschenswert
Gute Kenntnisse in GF- Verkabelungen, sicher im Umgang mit Excel
Sehr sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Bereitschaft im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung bei unserem Kunden tätig zu werden (MUSS)

Start: ab sofort / nach Absprache
Einsatzort: Region Frankfurt am Main
Laufzeit: 18 Monate
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung per Mail an:

Gimbel Consulting GmbH
Olivia Ronge
Recruiting Specialist / Sales Assistance
0176 13225076
06123 7044500
olivia.ronge@gimcon.com
www.gimcon.com




Kontakt

Sollten Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bzw. Projektbeschreibung unter Angabe von Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.
Ansprechpartner: Olivia Ronge • Phone: 0176 13225076 • E-Mail: cv@gimcon.com